Team A

Gruppeninfo Team A

Leistungssport: Ziele erreichen, Durchbruch schaffen

Nachwuchscoach: Sebastian Sieburger

Der Leistungssport startet für die Schwimmer/-Innen in der A-Mannschaft. Die technischen Aspekte des Schwimmens werden bereits beherrscht und mit den Trainern nun individuell optimiert. Das Ziel der A-Mannschaft ist die Stärken der Schwimmer/-Innen zu fördern und die Potentiale zu entwickeln um eine erfolgreiche Sportkarriere starten zu können. Dafür wird eine hohe Anwesenheit und Motivation im Training erwartet und abverlangt. Darüber hinaus wird von den Sportlern erwünscht, dass sie Schule, Sport und die anderen Aspekte des Lebens so ordnen, dass sie ihren Sport weitestgehend ohne langfristige Einschränkungen nachkommen können.
Die A-Mannschaft ist der Unterbau der beiden Elite-Mannschaften. Dementsprechend ist die Auswahl der Sportler dadurch definiert, wem dieser Sprung in Zukunft zugetraut wird.

Alter: Schwimmerinnen mind. 11 Jahre und Schwimmer mind. 12 Jahre
Training: 6x Wasser pro Woche, Dryland 5-6 pro Woche
Trainingslager: 2x pro Jahr i.d.R. 7 tägig im In- und Ausland sowie Intensivwochen
Wettkämpfe: 12 - 16 nationale und internationale Wettkämpfe
Ziel: Teilnahme an den Nachwuchs Schweizermeisterschafen, VM Jugend, ROS Jugendcup

Beiträge

Schwimmclub Schaffhausen am Meeting Internazionale del Verbano
, Stein Diethilde
Am Wochenende trat der Nachwuchs des Schwimmclubs Schaffhausen gegen eine internationale Konkurrenz in Tenero an. Mehr als zwanzig Vereine, mit knapp 600 Schwimmerinnen und Schwimmer kämpften in verschiedenen Altersgruppen um Medaillen und das Erreichen von Limiten für die Schweizer Meisterschaften im Sommer.
Schwimmregion Ostschweiz am Schweizer Nachwuchs-Cup Final
, Stein Diethilde
Der Schweizerische Nachwuchs-Cup ist für die Jugend ein Höhepunkt ihrer Kurzbahnsaison, für welchen sich sechs Schwimmerinnen und Schwimmer vom SC Schaffhausen qualifizieren konnten. Mit starken Leistungen vertraten sie die Region Ostschweiz «ROS» beim Finale in Yverdon.
SC Damenteam überzeugte an den Vereinsmeisterschaften und schaffte Ligaerhalt
, Nodari Tina
Das Damenteam des Schwimmclub Schaffhausen konnte an den Vereinsmeisterschaften NLB 15'155 Punkte holen und schafft damit problemlos den Ligaerhalt.

Weitere Einträge