Team A

Gruppeninfo Team A

Leistungssport: Ziele erreichen, Durchbruch schaffen

Nachwuchscoach: Sebastian Sieburger

Der Leistungssport startet für die Schwimmer/-Innen in der A-Mannschaft. Die technischen Aspekte des Schwimmens werden bereits beherrscht und mit den Trainern nun individuell optimiert. Das Ziel der A-Mannschaft ist die Stärken der Schwimmer/-Innen zu fördern und die Potentiale zu entwickeln um eine erfolgreiche Sportkarriere starten zu können. Dafür wird eine hohe Anwesenheit und Motivation im Training erwartet und abverlangt. Darüber hinaus wird von den Sportlern erwünscht, dass sie Schule, Sport und die anderen Aspekte des Lebens so ordnen, dass sie ihren Sport weitestgehend ohne langfristige Einschränkungen nachkommen können.
Die A-Mannschaft ist der Unterbau der beiden Elite-Mannschaften. Dementsprechend ist die Auswahl der Sportler dadurch definiert, wem dieser Sprung in Zukunft zugetraut wird.

Alter: Schwimmerinnen mind. 11 Jahre und Schwimmer mind. 12 Jahre
Training: 6x Wasser pro Woche, Dryland 5-6 pro Woche
Trainingslager: 2x pro Jahr i.d.R. 7 tägig im In- und Ausland sowie Intensivwochen
Wettkämpfe: 12 - 16 nationale und internationale Wettkämpfe
Ziel: Teilnahme an den Nachwuchs Schweizermeisterschafen, VM Jugend, ROS Jugendcup

Beiträge

Vereinsmeisterschaften Jugend in Bülach
, Nodari Tina
Die Nachwuchsgruppen waren in Bülach auf Punktejagd an der Qualifikation der Vereinsmeisterschaften.
Schwimmclub Schaffhausen holt in Chur neun Medaillen
, Nodari Tina
Die Schaffhauser Schwimmerinnen und Schwimmer holten in Chur 4 x Gold, 1 x Silber und 4 x Bronze und erzielten den besten Leistungsfortschritt der Region Ostschweiz.
Aussergewöhnlich hohe Bestzeitenquoten vom Schwimmclub Schaffhausen am Sparta – Cup in Konstanz
, Serhat Köroglu
Am dreitägigen Sparta – Cup in Konstanz gewann das Schaffhauser Team 20 x Gold, 33 x Silber und 18 x Bronze und konnte sich zusätzlich in der Vereinswertung den dritten Platz sichern.

Weitere Einträge