Team C

Gruppeninfo Team C

Grundausbildung: Technische Fähigkeiten erwerben und festigen, anwenden und variieren, engagieren und wetteifern.

Coach: Erika Pazderova

In der C-Mannschaft steht der Erwerb technischer Fähigkeiten und Fertigkeiten im Vordergrund. Die Kinder sollen lernen, wie das Element Wasser funktioniert und wie sie es sich mit seinen speziellen Eigenschaften zunutze machen können. Im Training liegt der Fokus 100% auf Technik, konditionelle Aspekte werden nur über die hohe Bewegungsqualität über viele Wiederholungen angesprochen. Die Kinder der C-Mannschaft wollen den nächsten Schritt in die B-Mannschaft schaffen und zeigen sich dafür motiviert und altersgemäß konzentriert. Im Wettkampf haben sie Lust auf neue Herausforderungen und freuen sich über diese.

Alter: Schwimmerinnen und Schwimmer mind. 8 Jahre
Training: 4x Wasser pro Woche, Dryland 3-4 pro Woche
Trainingslager: 1x pro Jahr i.d.R. 7 tägig im In- und Ausland sowie Intensivwochen
Wettkämpfe: Kidsliga, div. kleine regionale Wettkämpfe
Ziel: Erlernen der 4 Schwimmlagen mit Startsprung und Wenden

Beiträge

Schwimmclub Schaffhausen am Meeting Internazionale del Verbano
, Stein Diethilde
Am Wochenende trat der Nachwuchs des Schwimmclubs Schaffhausen gegen eine internationale Konkurrenz in Tenero an. Mehr als zwanzig Vereine, mit knapp 600 Schwimmerinnen und Schwimmer kämpften in verschiedenen Altersgruppen um Medaillen und das Erreichen von Limiten für die Schweizer Meisterschaften im Sommer.
Schwimmregion Ostschweiz am Schweizer Nachwuchs-Cup Final
, Stein Diethilde
Der Schweizerische Nachwuchs-Cup ist für die Jugend ein Höhepunkt ihrer Kurzbahnsaison, für welchen sich sechs Schwimmerinnen und Schwimmer vom SC Schaffhausen qualifizieren konnten. Mit starken Leistungen vertraten sie die Region Ostschweiz «ROS» beim Finale in Yverdon.
Gelungener Saisonstart für die jüngeren SchwimmerInnen aus Schaffhausen
, Sehrat Köroglu
Ein gelungener Saisonstart der jüngeren SchwimmerInnen aus den Nachwuchsgruppen D und C an den Klotener Jahreswettkämpfen am vergangenen Wochenende, brachte insgesamt 21 Medaillen nach Schaffhausen.

Weitere Einträge