Team Jugend/U15
, Fausch Jürg

Kein Trainingsbetrieb ab 17.3.2020 mehr in der KSS möglich

Bis auf weiteres ruht der Trainigsbetrieb in der KSS Schaffhausen.

Informationsschreiben betreffend Schwimm-/Wasserballbetrieb SC Schaffhausen infolge «Coronavirus» / Beschlüsse KSS, Bund, Kanton sowie des BAG:

Durch die Verschärfung der Massnahmen durch den Bund zur Bekämpfung der Coronapandemie sowie der Schliessung des KSS ab morgen Dienstag, geben wir Euch folgende Informationen bekannt:
Wir werden in den nächsten Tagen ein Alternativprogramm zusammenstellen, welches «Individuell und alleine» absolviert werden kann. Die Gruppentrainer der Leistungsgruppen, werden Euch dieses mit weiteren Informationen in den nächsten Tagen zustellen. Wir erwarten, dass Ihr Euch so gut wie eben möglich fit haltet.
Zudem möchten wir Euch daran erinnern, dass Ihr Euch an die Richtlinien des Bundes / BAG haltet und auf soziale Kontakte verzichtet (keine Gruppentrainings, nur alleine), damit die Verbreitung entsprechend verzögert werden kann.
Wir werden Euch auf dem Laufenden halten, sobald es News zur «Verordnungen» vom Bund / Kanton gibt. Vielen Dank für Euer Verständnis sowie der Eigendisziplin in trainingstechnischer und sozialer Hinsicht.
SCHWIMMCLUB SCHAFFHAUSEN Schwimmleitung & Trainerteam SCSH